Home/Aethermedizin ©
Aethermedizin © 2018-12-09T13:45:54+00:00

Aethermedizin ©

Unter Aethermedizin © verstehen wir einen feinstofflich-energetischen Zugang zu unserer heilerischen und naturheilkundigen Arbeit am Menschen.

Der feinstoffliche „Aetherleib“ oder auch „Fluidalkörper“ genannt, bei Paracelsus auch als „siderischer Körper“ bezeichnet, ist kein Körper im Sinne einer physikalischen Größe, wie unser physischer Körper, sondern eine „vital-energetische Lebenssubstanz“, die als Träger universeller Informationen, unsere Körper-Struktur, Körper-Funktion, Körper-Form und letztlich unser Bewusstsein durchdringt und aufbaut.

Der Aetherleib ist der feinstoffliche Anteil unseres körperlichen Daseins, der z.B. auch für die Übertragungsleistung d.h. Potentialübertragung in unserem Nervensystem, wie die Vermittlung von Botenstoffen in unserem Hormonhaushalt zuständig ist.
Wir könnten ihn auch als kontinuierlichen Botschafter des Wandels bezeichnen, da er ebenso die Stoffwechselvorgänge wie auch die psychischen Entfaltungsprozesse maßgeblich mitbeeinflusst.

Wie der grobstoffliche Körper die Zellen miteinander verbindet und sie mit stofflicher (molekularer) d.h. substantieller Lebensenergie versorgt, verbindet der aetherische Leib auf einer fein-energetischen Ebene den fluidalen Vitalkörper des Menschen.
Dieser ist allen grobstofflichen Körpersystemen vorgeordnet und somit von ursächlichster Bedeutung in der Prävention, als auch bei chronifizierten Beschwerdebildern und Krankheiten, da er nichts weniger als unsere gesamte Lebenskraft steuert.

Alles, was sich auf körperlicher wie seelischer Ebene wandelt, ist in hohem Masse von der Vitalität, Beschaffenheit und Dynamik dieses fluidalen Aetherleibes abhängig.

Weiters versorgt unser Aetherleib auch die multidimensionalen Leitungsbahnen (Meridiane), wie auch die feinststofflichen Energiezentren (Chakren), in denen die lebendigen Informationen unseres ganzen Lebens in physischer, emotionaler, mentaler und potentieller Form Ausdruck finden und auch gespeichert sind.

Letztlich ist dieser feinstoffliche Aetherleib in einer massgeblichen Art und Weise in die Vernetzung von materieller und feinstofflicher Energie eingebunden und somit auch höchst bedeutsam bei allen Impulsen und Energien, die an andere Wesen weitergegeben werden.
Diese aetherischen Impulse und Kraftwirkungen sind dadurch auch wesentlich an allen heilerischen, sensitiv-intuitiven und unerklärbaren Phänomenen mitbeteiligt, die wir alltäglich bewusst oder unbewusst wahrnehmen und empfinden.

© 2018 | Impressum

Naturheilpraxis Inter-Med

Dorothée Rataj & Heinz Rataj

Alte Spinnerei Loft 2.2
CH-8877 Murg

Platz 10
CH-9100 Herisau

T +41 55 220 60 10

F +41 55 220 60 11

info@naturheilpraxis-inter-med.ch