Home/Homöopathie
Homöopathie 2017-05-03T20:40:32+00:00

Was ist Homöopathie?

Um dieser Fragestellung gerecht zu werden, müssen wir bestimmte Begriffsbildungen genauer untersuchen, z.B.: Lebenskraft und Selbstorganisation; Salutogenese, Was ist Heilung? Krise des Gesundheitssystems.

Die Krise des Gesundheitssystems

Immer mehr Menschen suchen in der heutigen Zeit nach alternativen bzw. kom­plementären Wegen, um Heilung oder Linderung für ihre Beschwerden zu finden. Vielen dieser Menschen ist es ein Anliegen, sanftere Heilmethoden zu finden, deren Nebenwirkungen überschaubar sind. Anderen ist es wichtig, bezüglich ihrer Erkran­kung oder Symptomatologie im Heilungsprozess ihre Eigenverantwortung nicht abgeben zu müssen, da sie die Erkrankung auch als persönlichen Reifungsprozess ansehen und anerkennen wollen.

Die klassische Homöopathie gehört seit zweihundert Jahren zu den bekanntesten und bedeutendsten Verfahren der alternativen-westlichen Medizin, die diese Sicht­weise der Eigenverantwortlichkeit des Patienten unterstützt.

Was ist Heilung aus homöopathischer Sicht?

Der bedeutendste Unterschied zur klassischen Schulmedizin besteht darin, dass in der Homöopathie der Behandler sich nicht vorrangig für die medizinische Diagnose interessiert, sondern für die präzise «Fallaufnahme» der Gesamtsymptomatik. Das heisst, der Behandler versucht den ganzen Menschen in den Blick zu bekommen; mit seinen Vorlieben und Abneigungen; seinen Gefühlen; Träumen; Gewohnheiten, etc.! Durch diese Herangehensweise – wo nicht nur das körperliche Beschwerdebild, sondern auch die seelische Befindlichkeit sowie die kognitiven und mentalen Reaktionsmodalitäten berücksichtigt werden – kann man im wahrsten Sinne des Wor­tes von einer ganzheitlichen Therapieform sprechen.

Nur aus dieser Gesamtheit der Symptomatologie und deren Aussage(n) – die dann auch zum entsprechenden und nach dem ÄHNLICHKEITSGESETZ bestimmten Arzneimittel führen – kann nach homöopathischer Definition Heilung ermöglicht und wirksam werden.

Arzneimittel und Ähnlichkeit

Gemäss dem individuellen Vorgehen während der Anamnese bezüglich der Symp­tombildungen wird in der Homöopathie ein entsprechendes Arzneimittel nicht im Hinblick auf eine medizinische Diagnose verabreicht, sondern durch die grösstmög­liche Ähnlichkeit mit dem «Wesen» des Patienten. Mit dieser Ähnlichkeit ist ge­meint, dass eine bestimmte Substanz (Pflanze, Tier, Metall, Mineralreich etc.) durch homöopathische Verarbeitung (Verdünnung, Potenzierung) einen bestimmten, durch den Patienten vermittelten Symptomenkomplex zu heilen vermag.

Lebenskraft und Selbstorganisation

Wir finden die Begriffe der Lebenskraft und Selbstorganisation nicht nur in der Homöopathie, sondern ebenso in der traditionellen chinesischen Medizin und im medizinischen Ayurveda der indischen Tradition. Auch im Westen haben wir durch Paracelsus einen berühmten Vorfahren und Vertreter des Lebenskraftprinzips. Hahnemann schenkte uns eine wunderbare und unübertroffene Definition dieser Thematik:

«Im gesunden Zustand des Menschen waltet die Gesamtheit der evolutionär er­worbenen biologischen Abläufe und Anpassungen unumschränkt und hält alle seine Theile in bewunderungswürdig harmonischen Lebensgange in Gefühlen und Thätigkeiten, sodass unser innewohnende, vernünftige Geist sich dieses lebendi­gen, gesunden Werkzeugs frei zu dem höchsten Zwecke unseres Daseins bedienen kann.»

Salutogenese

Das Konzept verdeutlicht einen wichtigen Zusammenhang, der auch für die homöo­pathischen Behandler von Bedeutung ist, da es zu erklären versucht, dass wir Men­schen völlig unterschiedlich auf pathologische Belastungen reagieren.

Der Begriff leitet sich von lat. salus = gesund, griech. Genese = Entstehung ab.

Folgende Definition des Begriffs Salutogenese ist – nach dem Medizinsoziologen An­tonovsky – massgebend:

«Das Konzept der Salutogenese beschreibt Kräfte, die dem Individuum helfen, Ge­sundheit zu entwickeln. Diese Kräfte fördern die Fähigkeit des Individuums, mit den Belastungen des Lebens kreativ umzugehen – Sense of Coherence –.»

© 2017 | Impressum

Naturheilpraxis Inter-Med

Dorothée Rataj & Heinz Rataj

Alte Spinnerei Loft 2.2
CH-8877 Murg

T +41 55 220 60 10

F +41 55 220 60 11

info@naturheilpraxis-inter-med.ch